Donnerstag, 16. Oktober 2014

Liebster Award

 

 Vielen Dank an Alexandra für die Nominierung für den Liebster Award.

Zunächst mal die Regeln: 
1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat, in deinem Post.
2. Schreibe diese Regeln in deinen Liebster-Award-Blog-Artikel.
3. Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt worden sind.
4. Nominiere selbst 11 neue Blogs, die unter 200 Follower haben und informiere diese über die   
    Nominerung.
5. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für die nominierten Blogger zusammen.
Also so viel zu den Regeln. Nun zu den 11 Fragen, die mir gestellt wurden:

1. Wann und warum hast du deinen Blog gegründet?
 - Die Frage ist noch leicht. Meinen Blog habe ich im September 2013 gegründet. Ich habe ihn mehr für mich selber erstellt, um die Anleitungen für meine genähten Sachen irgendwo festzuhalten, freue mich aber selbstverständlich über jeden interessierten Leser (oder eher jede Leserin) und hoffe, vielleicht das eine oder andere Nützliche weitergeben zu können.

2. Verfolgst du viele Blogs?
 - Bisher noch nicht, aber es kommen ständig neue dazu.

3. Welcher Jahreszeiten-Typ bist du?
 - So jetzt wird es schon schwieriger. Muss ich mich für eine entscheiden? Ich liebe die sonnigen, heißen Sommertage (vor allem, wenn ich sie auf dem Balkon verbringen kann), aber ich bin auch total begeistert vom Winter. Ich mag Schnee, die Beleuchtung zur Weihnachtszeit, Winterspaziergänge und so weiter.

4. Wo hältst du dich gerne auf z.B. Raum etc.?
 - Mein Lieblingsraum ist mein Wohnzimmer - total gemütlich, mit ein paar Kerzen und ein bisschen Deko und wenn der  Weihnachtsbaum steht einfach nur total kuschlig.

5. Bist du ein Frühaufsteher?
 - Das ist leicht: Nein. Ich gehe in der Regel spät ins Bett und stehe dementsprechend später auf (natürlich nur, wenn ich nicht arbeiten / studieren muss - da gehe ich dann auch spät ins Bett, aber stehe natürlich trotzdem früher auf).

6. Was trinkst du am liebsten?
 - Von Tee kann ich nie genug haben - auch im Sommer, dann allerdings gerne als Eistee.

7. Was ist dein Lieblingsessen?
 - Tja, so ein richtiges Lieblingsessen hab ich nicht, wenn es um was Herzhaftes geht, bin ich aber immer für ein gutes Steak zu haben.

8. Wo würdest du gerne Urlaub machen?
 - USA, Neuseeland, China, Ägypten, Schottland... Es gibt viele Orte, die ich mir gern anschauen würde, aber wenn ich denn endlich mal wieder Urlaub machen kann, lockt mich als erstes ein weißer Sandstrand mit strahlend blauem Meer - egal wo.

9. Was möchtest du dieses Jahr noch gerne erledigen?
 - Soooo viel. Ich möchte gerne das Lied von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" auf dem Klavier lernen (problematisch ist dabei nur, dass ich eigentlich weder Klavier spielen noch Noten lesen kann aber von solchen Kleinigkeiten lässt man sich ja nicht aufhalten), noch ganz viele Sachen nähen, auf einen Stoffmarkt gehen, meine Schwester besuchen usw.

10. Was bereust du in deinem Leben?
 - So einiges und da wird sicher auch immer mal wieder etwas dazukommen.

11. Was würdest du heute anders machen, wenn du die Chance dazu hättest?
 - Trotz meiner Antwort bei Frage 10. würde ich glaube ich nichts anders machen, oder genauer gesagt nicht viel. Höchstens mein Studium etwas schneller abschließen und etwas mehr Zeit in die wichtigen Dinge im Leben investieren (und damit meine ich echt nicht die Arbeit), aber im Großen und Ganzen kann ruhig alles so bleiben.

Da hast du dir aber ein paar sehr knifflige Fragen ausgedacht, Alexandra. Mal schauen, was mir so einfällt. Doch erst einmal die Blogs, die ich gerne nominieren möchte:

http://kuestenmaedels.blogspot.de/
http://nadelqueen.blogspot.de/
http://the-creativ-alpaca.blogspot.co.at/
http://svenjaausverkauft.blogspot.de/
http://katie-naeht.blogspot.de/
http://kleenestrickt.blogspot.de/
http://caprue.blogspot.de/

So, nun zu meinen 11 Fragen:
1. Seit wann hast du deinen Blog und warum hast du ihn erstellt?
2. Was war dein bisher schönstes Blogger-Erlebins?
3. Welche anderen Hobbies hast du?
4. Wie entspannst du dich nach einem langen Tag?
5. Was magst du an der Vor-Weihnachtszeit am Liebsten? 
6. Wie lange nähst du schon?
7. Was war bisher dein Liebstes Näh-Projekt und welches war für dich der größte Flop?
8. An welchem Projekt arbeitest du gerade und was willst du demnächst noch machen?
9. Wie viel Zeit investierst du in das Nähen und deinen Blog?
10. Gibt es etwas, was du schon immer mal machen wolltest, dich bisher aber nicht getraut hast? (Muss nicht unbedingt mit dem Nähen / Bloggen zu tun haben)
11. Für wen nähst du am Liebsten?

Kommentare:

  1. Huhu Christiane,

    vielen Dank für die Nominierung :) Jippie! Setze mich die Tahe selbst dran und beantworte dir gerne deine Fragen :)

    Liebe Grüße
    Pinky

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christiane,
    vielen Dank für die Nominierung! Auch ich werde in den nächsten Tagen deine Fragen beantworten.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christiane!
    Viel lieben Dank für die Nominierung! Ich werde mich natürlich auch die Tage mal an deine Fragen setzen! (:
    Liebste Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Freue mich schon auf Eure Antworten und bin gespannt, wen ihr nominieren werdet :)

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen...tut mir leid das ich es dir nicht so leicht gemacht habe! Meiner Meinung nach hast du es mit Gravur gemeistert, kannst stolz auf dich sein!

    L.G
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Macht ja nix, war sehr interessant, über deine Fragen nachzudenken :) LG

      Löschen
  6. Hey Christiane, lieben Dank für deine Nominierung, das freue ich mich drüber:)!!
    lg Filia

    AntwortenLöschen